Cronon und Habel – neue Partnerschaft für komfortable DMS-Anbindung

Die Partnerschaft zwischen Cronon und HABEL hat das Ziel, die wichtige Herausforderung der Digitalisierung der Geschäftsprozesse für den Mittelstand beherrschbar zu machen. Dokumentenprozesse werden unternehmensweit automatisiert – rechtssicher, schnell und einfach. Mitarbeiter gewinnen Zeit für wesentliche Aufgaben, Servicequalität und Kundenzufriedenheit werden erhöht.

HABEL wurde im Jahr 1991 gegründet und gehört zu den Pionieren bei der Digitalisierung von Dokumenten. HABEL hat als erstes Unternehmen erfolgreich die Barcode-Erkennung für die Archivierung von Dokumenten umgesetzt und ist einer der führenden Hersteller im Bereich Dokumentenmanagement.

Cronon hat eine universelle Enterprise-Content-Management-Schnittstelle (ECM4LN) entwickelt, um Enterprise-Content-Management-Lösungen (ECM) und Dokumenten-Management-Systeme (DMS) – wie das von HABEL – komfortabel und schnell an Infor LN/Baan-Systeme anzubinden. Eine Anbindung an die Workflow-Komponenten unterschiedlichster ECM-/DMS-Lösungen ist mittels der ECM4LN ebenfalls möglich.

Haben Sie Fragen dazu? Ihre Ansprechpartner sind:
Ivan Dreznjak +49 30 39802-574 oder schreiben Sie eine E-Mail an erp@cronon.net

2018-10-02T14:34:46+00:00 19/09/2018|Cronon ERP|